Das land entdecken

Padova

Die faschinierende alte Stadt mit kuenstkichen und kulturellen Erbe die mir seinen Palaesten,Kirchen, Plaetzen den Gast fangen wird.

Mit den Giotti Fresken is die moderne MalerAuchei geboren.Kuenslter wie Giusto da Menabuoi, Guariento, Donatello, Mantegna haben hier gearbeitet.

Der botanische Garten ist UNESCO Welterbe (World Heritage List) er hat jetzt seine Schoenheit mit dem modernen Biogarten erweitet.

Vicenza

Stadt voller Harmonie mit dem Aufdruck des bekantnen Architekt Palladio. Diskrete Charme und Welterbe.

Im Fahrrad oder Auto in 20 Minuten erreichbar.

Venezia

Nicht weit von Terre Bianche Venezia und Chioggia mit der MaterLaguna. TRAUM!

Mittelalterische stadtmauer

Monselice als Verbindung zwieschen Ebene und Huegeln hat immer eine histirische Hauotrolle gespielt. Mit Estensi ist civira murata geworden. Die venetianen haben in 1405 die Stadt mit Patrizienhaeuser verschoenet. Zu sehen Cà Marcello,Villa Nani, der alte Dom, die charakteristiche via von 7 Chiesette und die wunderscoene Villa Duodo von Archiktet Scamozzi.

Este bewhont seit Jungsteinzeit.Die Sammlungen in Museo Nazionale Atestino sind Zeugen der wichtigen kulturelle und Handelstaetigkheit der ehemaligen Bewohner. Gegen den 1000 Jahrhundert kommt hier Azzo II maechtiger Lehnsherr und die Stadt hat die Name an die Estensi Haus gegeben. Kraftvoll der Schloss, wunderbar S.Tecla Dom,wunderscene Villen mit Parken von Japelli gezeichnet. Hier sind bekannte Personen wie Shelley, Byron und Debussy als Gaeste gewesen. Auch Fredrich Rotebarde und Fredrich der II haben die Stadt besucht.

Montagnana mittelalterische Mauerstadt unten der Carraresi Herrschaft. Die Mauer sind im perfekten Umstand In Laenge von2 Km mit 24 sechseckingen Tuermen 20 meter hoch. Die hoechste Turm ist der bekantte Castel S.Zeno. Wir auch Palio gespielt und der Montagnana Schinken produziert.

Geistliche wanderungen

Besuchen Sie die Abteien,Kloester,Wallfahrtskirichen die die Padova Provinz bereichern. Padova ist immer ein Wichtiger religioes und geistliches Zentrum gewesen. Die Atmosphaere die Sie in diesen Orten finden wird sie entauschen. Viele sind innerhalb 10 Km von Terre Bianche.

Abbazia di Praglia (5 Km) Hier finden Sie in einer mittelalterischen Atmosphaere und bewundern Sie die Grosse Refettorio die alte Bibliotek und die Kreuzgaenge. Weltbekannt ist die Restaurierung von antiken Buecher. Jeder Sonttag Heilige Messe mit gregorianischen Gesaenge.

Santuario di Monteortone (6 Km) Mit Fresken von Jacopo da Montagnana und Bilder von Palma il Giovane.

Teolo (5 km) Wallfahrtkirche Madonna del Monte. Alt benedektiner Kloester der XV Jahrhundert der zum Praglia Abtei gehoert.

Monastero di San Daniele (8Km) Gegruendet im 1086 fuer Langzeit von Benedektiner von Santa Giustina Basilik bewohnt, neben eine uebsche Kirche von 1711, Architekt Francesco Muttoni.

Eremo di Monte Rua a Torreglia (6Km) Auf einem Huegel vovon man einen erstaunenden Blik auf die Ebene haben kann. Dort wohnen Moenche die beten, arbeiten und den Garten pflegen. Eine Kirche, 14 Zelle mit einem Bett, Studio und privat Garten. Besuchbar nur von Maenner.

L’Abbazia di S.Maria di Carceri sehr beruehmt unten den Camaldolesi Moenche zwieschen XV und XVII Jharhundert.

Historische garten

Wr schlagen einen Besuch an die Padovanische Garten vor. Beispiel einer Alten Art die unsere Architekten in dem Welt Bekannt gemacht haben. Einige sind die Ville Venete e Palladiane Garten die leicht von Terre Bianche erreichbar sind.

In wenigen Km koennen Sie besuchen:

  • Giardino Villa Emo Capodilista - Monselice
  • Giardino Villa Barbarigo - Valsansibio
  • Giardino Villa Valmarana - Saonara
  • Giardino Villa Vescovana - Vescovana
  • Antico Orto botanico e Giardino della Biodiversità – Giardino Romiati - Padova

Le ville venete della riviera del brenta.

Entlang den Ufern des Kanals der Padova mit Venezia verbundet, kennen Sie mehrere wunderbare Ville venete von XV und XVI Jahrhundert besuchen.

Erreichbar mit Schiff, Fahrrad oder Auto. Die Charme ist seit Jahrhudert noch intakt.

Villen von Palladio

Innerhalb einer Stunde koennen Sie die bekannte Villen von Palladio besuchen. Vicenza und die palladianische Villen von Veneto sind UNESCO Welterbe. Einie von dieser Wege sin mit Fahrrad sicher und einfach zu erreichen.

Koennen Sie besuchen Villa Almerico Caora Valmarana “La Rotonda” genannt oder Villa Valmarana ai Nani (mit Tiepolo Fresken) oder Villa Cordellina Lombardi. Wir werden uns freuen Ihnen helfen zu koennen um den Besuch zu organisieren.

Ungewoheliche chanchen

Wenn Sie Das Unerwartet lieben schlagen wir vor:

Museo del precinema in Padova Sammlung Minici Zotti auch Museo von Zauberlanterne genannt. Einziger in Italien der die Zeit vor der moderne Film erzhaelt. In Padova haben inn dem XIX Jahrhundert die Lantenrnists gespielt.

Hier kann man optische Geraete und Spielzeuge die vor der moderne Filmindustrie bis 1895 gebraucht wurden.